Mit Optimismus geht´s weiter: Zwei ZUSATZreisen für 2020 geplant!

Wir blicken nach vorn: Es wird eine Zeit „nach Corona“ geben!

 

Und deshalb planen wir – auch aufgrund der vielen Anfragen naturbegeisterter Reisefreund*innen, die uns erreichen – mit Volldampf zwei Zusatzreisen für dieses Jahr:

 

Vom 9. bis 18. September 2020 soll unsere beliebte Fahrt nach Ungarn und ins Burgenland an den Neusiedler See, „Steppensee zwischen Alpen und Puszta“, stattfinden – zum Höhepunkt des Vogelzugs! Diese Fahrt mit leicht geändertem Programm wird die im Frühjahr abgesagte Fahrt ersetzen, steht aber auch bislang nicht vorgemerkten Interessierten zur Buchung frei – garantiert sind fantastische Naturerlebnisse an und auf Europas einzigem Steppensee mit dem zweitgrößten Schilfgürtel des Kontinents!

 

Und: Vom 23. bis 30. Oktober 2020 wird eine zusätzliche Reise „Wald, Wein und Wanderfalken“ in den herrlichen Pfälzer Wald stattfinden!

 

Bei dieser Busreise mit dem Standquartier Annweiler am Trifels – und Blick auf drei Burgen – soll Deutschlands größtes zusammenhängendes Waldgebiet in bunter Herbstpracht mit seinen spannenden Lebensräumen und seiner Kultur, auch in der Rheinebene, „hinter den Kulissen“ unter der Leitung von Rüdiger Wohlers und Naturpädagogin Heike Neunaber erkundet werden! Spektakuläre Felsformationen, lieblicher Wein und leckere Pfälzer Spezialitäten, Geschichte und Geschichten, all das steht auf dem Programm!

 

 

ZU DIESEN FAHRTEN DEMNÄCHST MEHR!  FALLS SIE INTERESSE AN DIESEN REISEN HABEN, MELDEN SIE SICH GERN BEI UNS:

Martina Junge, Tel. 04761 – 70804, m.junge@natur-und-reisen.de

 

Voraussetzung für die Durchführung der Reisen ist natürlich, dass dann keine gesetzlichen Regelungen mehr im Wege stehen – dies bleibt noch abzuwarten. Aber: Wir sind optimistisch!  

 


Lüneburger heide

Aufgrund der Corona-Krise abgesagt.

 

Landschaftsjuwele im Frühling erleben.             29.03.-02.04.2020 ab € 649,00


Ungarn

Aufgrund der Corona-Krise abgesagt.

Ersatztour vorgesehen im September!

Steppensee zwischen Alpen und Puszta.                  (im September) ab € 1.549,00



Pfälzer Wald und Nordvogesen

Aufgrund der Corona-Krise abgesagt.Ersatztour vorgesehen im Oktober!

Wald, Wein und Wanderfalken                              25.04.-02.05.2020 ab € 949,00


Masuren

Aufgrund der Corona-Krise abgesagt.

 

Das Land der Seen und Störche.                            23.05.-03.06.2020 ab € 1.399,00



Alpen

Diese Reise kann noch gebucht werden.

Wilde Nordalpen - Naturjuwele, wilde Flüsse...            16.07.-26.07.2020 ab € 1.599,00


CORNWALL

Aufgrund der Corona-Krise abgesagt.

Ins Land der Gärten Hecken und Steilküsten.               16.07.-26.07.2020 ab 1.295,00 €



Nordengland - Lake District

Aufgrund der Corona-Krise abgesagt.

Unbekannte Schönheiten des Nordens                         30.07.-08.08.2020 ab € 1.499,00


Provence

Nur noch 3 Doppelzimmer frei! (nicht an Einzelpersonen)

Der verwöhnte Süden Frankreichs                                 06.09.-19.09.2020 ab € 1.599,00



NABU - reisen mit netten Menschen


Vielfältig

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Reisen in die Natur interessieren. Unsere Reisezusammenstellungen führen in vielfältiger Weise in die Natur und Kultur verschiedener Reiseregionen, die Sie bei fachkundigen Führungen, Wanderungen, Fahrradtouren oder Bootsfahrten und Naturexkursionen erleben können.

 

 

Zu unseren Reisen treffen sich Jahr für Jahr gleich gesinnte Menschen, um in harmonischer Atmosphäre Natur und Kultur von ihrer schönsten und spannendsten Seite zu erleben.

Kompetent

Jede Reise wird von Fachleuten des NABU Niedersachsen ausgearbeitet und vielfach von ortskundigen einheimischen Führern begleitet und bietet somit jeweils besondere Einblicke in die Zielregion. Die Reisen führen mitten in einige der schönsten, wertvollsten und artenreichsten Naturlandschaften Mitteleuropas.

 

 

Erlebnisorientiert

Unsere Naturreisen richten sich an alle Menschen, die Interesse an der Natur haben und offen für vielfältige Eindrücke sind; ein besonderes Fachwissen benötigen Sie dabei nicht. Gerade diese Mischung macht es, dass zu unseren Reisen Jahr für Jahr immer wieder Menschen zusammentreffen und die Natur in harmonischer Atmosphäre von ihrer schönsten und spannendsten Seite erleben.