Südengland

Kent, East Sussex und mehr

Reisebeschreibung            Reise-Impressionen

Ein Ausflug in den Garten Englands. Nur eine Tagesreise von Deutschland entfernt befinden sich die Grafschaften Kent und East Sussex. – Ziel unserer 6-tägigen Reise. Wir beziehen Quartier im gemütlichen Royal Victoria Hotel in St. Leonards bei Hastings. Hier erwarten uns gemütliche,liebevoll eingerichtete Zimmer.  Morgens stärken wir uns am reichhaltigen englischen Frühstücksbuffet, abends werden wir mit einem leckeren Abendmenü verwöhnt.

Großartige Gärten wie Sissinghurst, Great Dixter oder Hever Castle and Gardens stehen auf dem Programm. Aber auch Wanderungen, z.B. entlang der Sevens Sisters, den eindrucksvollen Kreidefelsen oder ein „woodland walk“ vorbei am Feld der „Battle of 1066“ gilt es zu erleben. Abgerundet wird das Programm durch Besuche in Ortschaften wie Royal Tonbridge Wells oder des Puppenstubenortes Rye. Und da zu einer Reise nach England natürlich auch der Besuch einer Kirche nicht fehlen darf, besuchen als kleines Highlight unserer Reise die All Saints Church in Tudeley mit ihren weltberühmten Chagall-Fenstern.

Reisetermin:

08.04. - 13.04.2017

Diese Reise ist leider ausgebucht.

 

Reisepreise:

€ 699,00 pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer
€ 779,00 pro Person bei Unterbringung im Einzelzimmer

 

Unsere Leistungen:

Fahrt im komfortablen Reisebus mit Schlafsesselbestuhlung, Klimaanlage, Toilette, Fährpassagen. Deutsch sprechende Reisebegleitung, 5 Übernachtungen mit Halbpension in Zimmern mit Bad/Dusche
und WC im Best Western Royal Victoria Hotel bei Hastings, Ausflugsangebot lt. Programm, Änderungen
vorbehalten. Eintrittsgelder lt. Programm im Reisepreis enthalten.

 

Zustiege:

Oldenburg, Bremen, Autohof Lohne, Duisburg sowie nach Absprache entlang der Fahrtroute. Wir empfehlen den Abschluss entsprechender Reiseversicherungen.

 

 

Natur und Reisen
Büro Oldenburg

Schlosswall 15 

D-26122 Oldenburg

(+49) (0)441 12 900

NaturReisen 2017
Unser Reiseheft 2017 zum herunterladen
Reiseprogramm-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB